5 Tipps für ein umweltfreundlicheres Leben und Arbeiten

Wir alle sind verschwenderisch: Sei es beim Duschen, bei der Anfahrt zur Arbeit oder bei Lebensmitteln, wir nehmen zu viel und geben zu wenig. Dabei kann es ganz einfach sein, umweltfreundlicher zu leben und zu arbeiten – ohne dabei militant zu werden. Hier 5 einfache Tipps.

1. Fit und sauber mit dem Rad

Okay, wer 15 Kilometer und mehr zurücklegen muss, bis er bei der Arbeit ankommt, für den ist das Fahrrad keine wirkliche Option. Aber vielleicht eine Mitfahrgelegenheit? Wer kürzere Distanzen zwischen Wohnort und Arbeitsplatz zurückzulegen hat, der kann schon bei drei Kilometern täglich eine Viertel Tonne CO2 im Jahr sparen – und fit bleibt man auch.

2. Finanzen per Online-Banking

Toner und Papier sparen, think before you print. Das gilt übrigens auch in Sachen Finanzen: Wer seine Rechnungen online zahlt und bestenfalls auch online versendet, spart rund zehn Kilogramm Holz und 13 Kilogramm Treibhausgas pro Jahr.

3. Wenn, dann Recycling-Papier

Braunes Papier mit komischen Fasern, so sah Recycling-Papier vor zig Jahren einmal aus. Stimmt, da wirkt ein offizielles Dokument irgendwie fehl am Platz. Heute sieht Recycling-Papier aber dem ganz normalen Papier zum Verwechseln ähnlich, die Ausrede ist somit hinfällig. Dagegen fällt folgendes Argument viel schwerer ins Gewicht: Wer auf recyceltes Papier setzt, hilft dabei, die Luft- und Wasserverschmutzung zu reduzieren.

4. Das große Reinemachen

Waschanlage und Spülmaschine vor! Klingt komisch, verbraucht aber tatsächlich deutlich weniger Wasser – fast die Hälfte –, als wenn man selbst zum Gartenschlauch oder Waschbecken greift. Also lieber einmal investieren und dann sparen.

5. Mittagessen mit Köpfchen

Regionale und saisonale Produkte, die möglichst kurze Wege zum Supermarkt hatten, sind das eine. Aber wie steht es um Wasserbedarf und CO2? Als Beispiel: Bis ein Kilogramm Fleisch im Kühlregal liegt, werden zur Produktion 10.000 Liter Wasser benötigt. Also vielleicht doch nicht jeden Tag ein SchniPoSa…   

 

Das eigene Unternehmen nicht nur umweltfreundlich, sondern auch produktiver machen? Grüne Effizienz unterstützt dabei, nachhaltig erfolgreich zu werden. Einfach Kontakt aufnehmen!

CO2Konstanze Kulus